Manchmal zwingen Krankheit oder Alter jedoch dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen. In diesem Fall ist es wichtig, dass man sich darauf verlassen kann, in den richtigen Händen zu sein.
"Haus Sorgenfrei", Osterburg"Haus Sorgenfrei", Osterburg

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren
  3. Pflegeheime
  4. "Haus Sorgenfrei", Osterburg

Altenpflegeheim "Haus Sorgenfrei" in Osterburg

Ansprechpartnerin

Ina Vandrey
Heimleitung

DRK Altenpflegeheim "Haus Sorgenfrei"
Arendseer Weg 1
39606 Osterburg

Tel.: 03937 / 29 23 10
Fax: 03937 / 29 23 11

 

 

Unsere Einrichtung „Sorgenfrei“ ermöglicht 94 Bewohnern ein gemütliches wohliges Zuhause. Bei der individuellen Gestaltung ihres Zimmers können sie Ihre persönlichen Dinge aus dem vertrauten Heim selbstverständlich gern mitbringen.

Alle Zimmer sind barrierefrei gestaltet und mit einer Nasszelle ausgestattet.

Neben einen Frisiersalon, bietet unser hauseigenes Lädchen mit integriertem Café, die Möglichkeit Einkäufe zu tätigen und bei frisch gebackenen Kuchen und anderen Leckereien gemütliche Zeit zu verbringen.

Unsere Mitarbeiter ein Team aus den Bereichen Pflege, soziale Betreuung, Hauswirtschaft und technischen Dienst möchten den Alltag unserer Bewohner so angenehm wie möglich gestalten.

Um den Bewohnerbedürfnissen gerecht zu werden, werden regelmäßige Schulungen sowie Weiterbildungen im Bereich der Gerontopsychiatrie, Palliativpflege, dem Wundmanagement als auch der Physiotherapie, um nur einige zu nennen, besucht bzw. durchgeführt. Das Betreuungsangebot wird monatlich geplant. Feste Bestandteile sind Gymnastik, Sport, Gottesdienste, Ausflüge in die Stadt, Handarbeit und gemütliche Spaziergänge. Wichtige  Kooperationen mit der Sekundarschule Osterburg sowie dem ortsansässigen Kindergarten des DRK Kreisverbandes wirken unterstützend mit.

Die Anlage liegt am nördlichen Stadtrand von Osterburg und ist in einer großen idyllischen Parkanlage eingebettet, welche mit gemütliche Sitzmöglichkeiten sowie einer Vogelvoliere zum Verweilen und Entspannen einladet.

Zu unserer Geschichte

Unser Altenpflegeheim wurde 1977 erbaut.

1991 übernahm das DRK die Trägerschaft und ergänzte mit einem Neubau im Jahre 2000 die Einrichtung.

Der Altbau wurde von 2002 bis 2004 umfassend saniert und modernisiert.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so haben Sie die Möglichkeit sich weitere Informationen bei einem persönlichen Gespräch geben zu lassen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Unsere Medizinproduktebeauftragte

Hier finden Sie den Qualitätsbericht aus dem Jahr 2018.

Hier finden Sie den Qualitätsbericht aus dem Jahr 2017.